Es gibt sehr viele kombinierbare Varianten. Größe und Nutzen der einzelnen Bereiche sind individuell anpassbar um Ihnen ein tolles Event zu ermöglichen.

Die Galerie

Die hellgrünen Bereiche sind unsere größte Fläche, die Galerie. Ein Teil davon ist der Stage. Nutzen Sie den Stage für Geburtstage, Konferenzen oder Tagungen. Die Live-Übertragung von Wettbewerben, wie E-Sports oder ähnlichem sind mit unserem fest installierten Kameralicht kein Problem.

Die Galerie ist entsprechend ihres Namens auch als Galerie einsetzbar. Hier können Problemlos Kunstwerke und Schöpfungen an den Wänden an fest installierten Schienensystemen hängend präsentiert werden. Kombinieren Sie das doch mit einem netten Barservice. Begleiten Sie ihre Gäste auf dem Weg und erzählen Sie etwas zu Ihren Schöpfungen.


Das “Draussen”

Wenn es noch etwas mehr sein soll, erstellen wir auch gerne eine an ihre Wünsche angepasste Aussenfläche. Mit Bar, Zelten, Heizpilzen…

Die Lounge

Der blaue Bereich ist unsere Lounge. Hier gibt es eine voll eingerichtete Küche, Sofas, einen Esstisch und große Kühlschränke. Grade für kleine Konferenzen, Präsentationen oder ähnliche Veranstaltungen sind diese Räumlichkeiten ideal geeignet.


Die Eventküche

Weiterhin gibt es noch die Eventküche von Kristin Mackensen, die mit 20 - 30 Sitzplätzen gerne zu Geburtstagen oder Weihnachtsfeiern gebucht wird. Der Service beginnt beim einfachen Catering und geht bis zur Deluxe-Lieferung. Sie können gemeinsam kochen und essen oder sich bekochen lassen - ob Buffet oder gesetztes Mehr-Gänge-Menü.


Überblick

Um sich ein Bild machen zu können, stellen wir Ihnen hier einen Grundriss zur Verfügung. die grün markierte und größte Fläche ist die Galerie, bestehend aus den Bereichen Entré, Bar, dem Stage- und dem Backstage. Der blaue Bereich ist unsere Lounge und der gelbe Bereich ist die Eventküche von Kristin Mackensen.
Für große Veranstaltungen können auch alle Flächen kombiniert werden.

Unten auf der Seite finden Sie genauere Beschreibungen zu den einzelnen Flächen.

Grundriss_NEU_AMR_WEB_17OKT18.jpg